25.10.2017
von Roland Scherer
Keine Kommentare

„Es gibt keine Probleme, nur Herausforderungen!“

Das, liebe Freunde der guten Führung, ist oberflächliches Managersprech. Es gibt Probleme, und es gibt Herausforderungen. Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun, außer dass beide einen unerwünschten Zustand beschreiben, der nach einer Lösung verlangt. Denn in beiden … Weiterlesen

11.10.2017
von Roland Scherer
Keine Kommentare

Fehler im Projekt

Fehler sind ärgerlich! Fehler sind dumm – vor allem die Fehler von Anderen! Fehler sind unvermeidlich! Und wenn Fehler im Projekt unvermeidlich sind, wie komme ich dann mit ihnen klar? Wenn ich etwas nicht ändern kann, kann ich die eigene … Weiterlesen

13.09.2017
von Roland Scherer
Keine Kommentare

Informationen im Projekt – Hol- oder Bring-Schuld?

„Das wusste ich nicht!“ – „Das steht aber im Intranet. Das hätten Sie wissen müssen! Informationen sind schließlich Holschuld!“ So oder so ähnlich lautet ein immer wieder gehörter Dialog zwischen Projekt-Mitarbeiter und –Leiter. Wobei anstelle von „Intranet“ auch „Projekt-Laufwerk“, „SharePoint“ … Weiterlesen

19.07.2017
von Roland Scherer
Keine Kommentare

Was ist bei der Titanic falsch gelaufen?

Am 14. April 1912 kollidierte das damals größte Passagierschiff der Welt etwa 300 Seemeilen südöstlich von Neufundland mit einem Eisberg, lief voll Wasser und sank. Dabei ertranken 1.514 der über 2.200 Menschen an Bord. Das war eine der größten Schifffahrtskatastrophen. … Weiterlesen

21.06.2017
von Roland Scherer
Keine Kommentare

Müssen wir unsere Leistungsgrenzen stets erreichen?

Neulich habe ich von einer Regel einer Elitetruppe gehört, ich glaube, es waren die Navy Seals: „Wenn Du denkst, es geht nichts mehr, hast Du erst 40% Deiner Leistungsreserven ausgereizt.“ Toll! Wir können also doppelt so hart arbeiten und sind … Weiterlesen

15.03.2017
von Roland Scherer
Keine Kommentare

Lösungsfokussiertes Denken hilft bei der Ideenfindung auch im Projektmanagement

Nehmen wir an, wir haben ein Problem – Entschuldigung, heute heißt das natürlich eine Herausforderung. Nichtsdestotrotz, es zwickt uns gewaltig, wir brauchen schnell ein paar Ideen oder noch besser die eine, zündende Idee, um die Chose wieder ins Rollen zu … Weiterlesen

08.06.2016
von Roland Scherer
Keine Kommentare

Warum sind Systeme so stur?

Projekte wehren sich gegen Change-Management Die Tage hat mir ein Projektleiter eine E-Mail geschrieben, in der er mich sinngemäß gefragt hat, warum sich Systeme so gegen Veränderungen wehren. Er hätte das zwar in Büchern über Systeme gelesen, aber so richtig … Weiterlesen